Mediterrane Pfanne

Ich habe das Essen gekocht während meine Kinder Mittagsschlaf gemacht haben und ich kann sagen, dass sie froh sein können, dass noch etwas übrig geblieben ist. Ich fand es so lecker, dass ich tatsächlich die Küchenwaage aus dem Schrank geholt habe, um zu gucken, wie viel ich noch weg essen darf 😉

MediPfanne

Zutaten:

  • Kartoffeln (die waren vom Tag davor übrig)
  • Zucchini
  • Zwiebeln & Knoblauch
  • Paprika
  • Oliven
  • Schafskäse

Alle Zutaten schön klein schneiden, Zwiebeln mit dem Knoblauch anbraten, Kartoffeln, Zucchini, Paprika und Oliven dazu geben und mit anbraten. Am Ende den Schafskäse dazu geben und weich werden lassen. Salz & Pfeffer kommt nach belieben natürlich auch rein 😉

Das ist auf jeden Fall eine super Pfanne zur Restverwertung. Lasst es Euch schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.