Schafskäse-Pasta

“Lisa, was möchtest Du heute essen?” “Nudeln mit Schafskäse!” Nach dem etwas aufwendigeren Rezept von letzter Woche gibt es heute also wieder ein RuckZuck-Rezept 😉 Sieht sehr unspektakulär aus, ist dafür aber super lecker!

SchafkäsePaprika

 

Zutaten:

  • 1 Packung Schafskäse
  • 1 Glas gegrillte Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Pasta

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und mit etwas Öl der gegrillten Paprika anbraten. Schafskäse mit den gegrillten Paprika pürieren und die entstandene Paste zum erwärmen mit in die Pfanne geben. Pasta kochen und FERTIG! Einfach, schnell, lecker!

  2 comments for “Schafskäse-Pasta

  1. August 7, 2016 at 9:47 am

    RuckZuck kann ich komplett unterschreiben – heute gemacht, war ratzfatz fertig, den Kindern hat es geschmeckt.

    Was will man mehr? Schnell und Lecker, ich glaube jeder, der Kinder hat, wird sich über diese Kombination freuen 😉

    • DreiPlus2
      August 8, 2016 at 10:35 am

      Das freut mich sehr zu hören!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.